Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys: Swing im Frühling

ULRICH TUKUR & DIE RHYTMUS BOYS Bild vergrößern (© Katharina John) Eine Formation, deren musikalische Könnerschaft und optische Attraktivität alles in den Schatten stellt, was auf einer Bühne zu sehen war. Mit einer ordentlichen Portion Humor und Spielfreude ausgerüstet, offeriert das Quartett eine Reise in die Zeit der Tanzpaläste und Zirkusvarietes, einer längst vergangenen Musik- und Unterhaltungskultur der 1920er bis 1940er Jahre. Die Geschichte der populären Musik müsste umgeschrieben werden, denn unsterbliche Melodien werden Sie ganz anders hören oder gar nicht erst wiedererkennen. Sie sind schräg, doch sie schrammen immer noch so gerade am Desaster vorbei. Jazz und Swing werden in verblüffenden Arrangements neu interpretiert und lassen erahnen, dass die Geschichte der Musik einen ganz anderen Verlauf genommen hätte, wäre diese famose Formation nur viel früher auf den Plan getreten.

Anlässlich der Konzertreise „Budapest – Belgrad – Laibach“:


Die Deutsche Botschaft lädt Sie herzlich zum Konzert von Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys am Donnerstag, 27. April 2017, um 19.00 Uhr in das Vuk Karadžić Theater, Bul. Kralja Aleksandra 77a, 11 000 Belgrad, ein.

Die Konzertreise Budapest - Belgrad - Laibach ‎steht unter der Schirmherrschaft des Staatsministers für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, MdB. 

Kartenbestellungen wie immer unter www.belgrad.diplo.de oder direkt unter belg%27%auswaertiges-amt%27%de,ku-s2 - nur solange der Vorrat reicht.